Direkt zum Inhalt springen

Einführungsgottesdienst des neuen Presbyteriums

Corona setzt manchmal auch ungeahnte Kreativität frei

Am 17. Januar 2021 haben wir in einem digitalen Gottesdienst (via Zoom) unsere neuen Presbyterinnen und Presbyter in ihr Amt eingeführt.

Pfarrerin Stopp ermutigte das neue Presbyterium in seinem Wirken auf Gottes Geist zu vertrauen und allezeit ein wachsames Auge und ein offenes Herz für den frischen Wind Gottes zu haben.

 

Eingeführt wurden:

Marion Cirulli
Elke Fischer-Mickert
Monika Lieser
Stefan Röth
Birgit Mang
Jonathan Sinn
Dr. Elke Köglmayr
Dr. Rainer Erhardt
Sandra Folz
Hedwig Korbel
Tanja Hornung
Reinhard Schäfer-Mantay
Susanne Gönnheimer
Uta Herrmann
Christina Maibaum

 

Wir gratulieren allen Presbyterinnen und Presbytern zu ihrem Amt und wünschen ihnen Gottes Segen.

Die ausscheidenden Presbyterinnen und Presbyter werden wir im Sommer verabschieden. Ihnen ein herzliches Dankeschön für ihren Dienst.


Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Sonntag, 27. November 2022

So hütet euch nun, dass ihr den Bund des HERRN, eures Gottes, nicht vergesst, den er mit euch geschlossen hat, und nicht ein Bildnis macht von irgendeiner Gestalt, wie es der HERR, dein Gott, geboten hat. 5. Mose 4,23

Christus ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, der Erstgeborene vor aller Schöpfung. Kolosser 1,15

Kirchenplaner